Aspire Nautilus AIO Set

Mit dem Aspire Nautilus AIO Set kaufen Sie eine POD E-Zigarette mit großem Akku und großem Tank. Bei der Nautilus AIO kann außerdem jederzeit der Verdampferkopf gewechselt und der Tank individuell mit Liquid befüllt werden.

Dank des 1,8 Ohm MTL Coil ist die Aspire Nautilus AIO nicht nur ein perfekter kleiner Backendampfer für Einsteiger, sondern dank des 1000mAh Akkus und 4,5ml großen Tanks auch eine echte funktionale Mini E-Zigarette. Denn Normaldampfer schaffen es kaum den Tank an einem Tag zu leeren.

Die Bedienung ist sehr einfach. So muss lediglich der Feuertaster während des Ziehens betätigt werden, um eine Dampfmenge zu erhalten, die vergleichbar mit der Menge Rauch einer normalen Zigarette ist.

Daten des Nautilus AIO Set

Aspire Nautilus AIOklein - funktional - effektiv

  • Länge: 8,75cm
  • Breite: 3,7cm
  • Tiefe: 2,1cm
  • 4,5ml Tank
  • POD System
  • 1000mAh Akku
  • Airflow-Control
  • 1,8 Ohm MTL Coils
  • Bottom-Fill
  • einfache Bedienung

Aspire Nautilus AIO kaufen

Aspire Nautilus AIO - Bedienung

Nautilus AIO Verdampfer einsetzenWie bereits erwähnt, ist die Aspire Nautilus AIO eine perfekte kleine E-Zigarette für Einsteiger. Dennoch müssen bei der Bedienung eine Dinge beachtet werden:

Im Auslieferungszustand ist noch kein Verdampferkopf eingesetzt, daher müssen Sie als ersten einen Coil einsetzen. Drücken Sie hierzu die beiden Verriegelungsknöpfe (links und recht), so dass sich der Tank vom Akku löst und abgenommen werden kann. Nun stellen Sie den Tank auf den Kopf und können die untere silberne Basis herausschrauben. In die Basis schrauben Sie einen der beiden 1,8 Ohm Nautilus BVC Coils fest ein. Anschließend schrauben Sie die Basis mit Verdampferkopf wieder in den Tank.

Den POD Tank können Sie füllen, nachdem unten am Tank der orangene Tankverschluss (Gummidichtung) herausgezogen wurde. Nun können Sie das Liquid Ihrer Wahl über das freigelegte Loch einfüllen. Nach dem Befüllen stecken Sie die Gummidichtung wieder fest auf.

Nautilus AIO Airflow einstellenAn der Basis, wo Sie den Verdampferkopf eingeschraubt haben, befindet sich eine Airflow-Control. Durch Drehen des Rings, öffnen oder schließen Sie die Luftzufuhr zum Verdampfer und können dadurch den Geschmack sowie den Zugwiderstand beeinflussen.

Um den Akku der Aspire Nautilus AIO ein- bzw. auszuschalten, drücken Sie 5-6x sehr schnell den Feuertaster. Ist die E-Zigarette eingeschaltet, leuchtet die LED im Feuertaster, wenn Sie diesen drücken.

Anhand der LED Farbe im Feuertaster können Sie den Ladezustand des Akkus optisch im Auge behalten. Leutet die LED lila, liegt die Kapazität zwischen 60-100%. Leuchtet die LED blau hat der Akku noch 20-59%. Die Farbe orange bedeutet, dass nur noch 5-19% vorhanden sind und der Akku demnächst wieder aufgeladen werden sollte. Hierzu verbinden Sie die Aspire Nautilus AIO mit dem im Set beliegenden USB Kabel und dem USB Port Ihres PC. Verwenden Sie einen Netzstecker, müssen Sie darauf achten, dass dieser einen Output von weniger als 1A (1000mA) liefert, damit der Akku keinen Schaden nimmt.

ASPIRE NAUTILUS AIO »

Nautilus AIO POD System

Nautilus AIO POD TankDas POD System des Aspire Nautilus AIO Set ist simpel und genial zugleich. Man erhält mit 4,5ml ein schon extrem großes Füllvolumen, kann den Verdampferkopf wechseln und die Airflow einstellen. Dennoch ist die gesamte E-Zigarette keine 9cm groß und besitzt im Vergleich zu anderen POD E-Zigaretten eine beachtliche Akkukapazität von 1000mAh.

Zum Einsatz kommen die Nautilus BVC Coils, die bei 1,8 Ohm lediglich eine Leistung von 10-14 Watt benötigen, um einen perfekten Rauchersatz zu liefern. Diese Backendampfer Coils liefern zudem auch eine Dampfmenge, die der einer normalen Zigarette ähnelt.

Aspire zeigt mit dieser E-Zigarette, dass man keine Wegwerf-POD-Stysteme benötigt, wo man weder den Tank selbst befüllen noch den Verdampferkopf wechseln kann. Mit dmr Aspire Nautilus AIO Set genießen Sie alle Vorteile einer großen E-Zigarette in einem sehr kleinen POD System.

Einen weiteren Vorteil, neben der geringen Größe und es geringen Gewichts, hat die Nautilus AIO gegenüber größeren E-Zigaretten auch noch. Kaufen Sie nämlich einfach einen weiteren günstigen POD Tank, können Sie innerhalb von Sekunden den Tank und somit auch den Geschmack des Liquids wechseln.

NAUTILUS AIO ERSATZ POD »

Datum: Dez 20, 2018

Kategorie: E-Zigaretten NEWS