Aspire Tigon Verdampfer

Mit dem neuen Aspire Tigon kaufen Sie einen Verdampfer Tank, der mit 23mm Durchmesser auch auf kleineren Akkuträgern Platz findet und als Sub Ohm Dampfer mit 0,4 Ohm Coils oder als Backendampfer mit 1,2 Ohm Coils benutzt werden kann.

Gerade Backendampfer werden vom Aspire Tigon begeistert sein, da Sie mit dem großen 3,5ml Tank eine ordentliche Reichweite erhalten und auch der Akku mit dem 1,2 MTL Coil bei nur 10-12 Watt perfekt geschont wird.

Als Hybrid Verdampfer kann man dem Aspire Tigon aber auch durch die Nutzung des 0,4 Ohm DL Coils (23-28 Watt) über direkte Lungenzüge ordentlich mehr Dampf entlocken.

Daten des Aspire Tigon

Aspire TigonHybrid Verdampfer Tank aus dem Hause Aspire

  • 3,5ml Tankvolumen
  • Ø 23mm am Anschluss
  • Ø 24,5mm am Tankglas
  • 510er Anschluss
  • TopFill System
  • verschiedene Mundstücke
  • 0,4 oder 1,2 Ohm Tigon Coils
  • Verdampferwechsel bei vollem Tank
  • verschiedene Mundstücke
  • ab Mitte 04/2019 verfügbar

Aspire Tigon kaufen

Bedienung des TIGON

Aspire TigonDer Aspire Tigon Tank lässt sich sehr einfach von oben mit neuem Liquid befüllen, nachdem man die TopCap nach oben gezogen und dann zur Seite geschoben hat.

Über die unten befindliche Airflow Control können Sie die Luftzufuhr zum Verdampfer des Aspire Tigon regeln und so den Zugwiderstand individuell anpassen. Beachten Sie hierbei aber, dass der 0,4 Ohm DL Coil viel Luft benötigt.

Für einen Verdampferwechsel am Tigon muss man nun nicht mehr warten bis der Tank leer ist. Aspire hat es mit einer neuen Technik nun geschafft, dass der Coils auch bei vollem Tank gewechselt werden kann. Hierzu schrauben Sie die untere Basis mit der Airflow Control ab und können dann den Verdampferkopf herausziehen bzw. einen neuen einstecken.

Der Aspire Tigon wird mit zwei Mundstücken ausgeliefert, einem länglicheren dünnen MTL Drip Tip und einem breiteren kleineren Drip Tip für direkte Lungenzüge. Empfohlen wird das MTL Drip Tip für den 1,2 Ohm Coil und das breitere Drip Tip für den 0,4 Ohm Coil zu nutzen, weil dieses mehr Luft durchlässt. Das Mundstück am Tigon nur gesteckt, so dass Sie es es einfach vom Tank abziehen und jederzeit das andere aufstecken können.

Dank des 510er Standardanschlusses passt der Aspire Tigon Verdampfer Tank auf alle gängigen Akkuträger. Beachten Sie hierbei, dass der Tigon am Anschluss einen Durchmesser von 23mm und am Tankglas 24,5mm aufweist. Sie können ihn somit auf einem Zelos 50W Akku oder auch einem iStick Pico (25, 21700 o. S) Akkuträger problemlos verwenden. Achten Sie dabei jedoch immer auf die eingestellte Leistung, je nach Verdampferkopf:

  • 0,4 Ohm Tigon Coil : 23-28 Watt
  • 1,2 Ohm Tigon Coil : 10-12 Watt

Tigon Coils » passende Akku(träger) »

Datum: Feb 25, 2019

Kategorie: E-Zigaretten NEWS