Uwell Amulet Watch

Uwell Amulet Watch

Eine Armbanduhr in die eine E-Zigarette integriert wurde, bekommt man mit der Uwell Amulet Watch. Es handelt sich hier um eine vollwertige E-Zigarette mit POD System, die tatsächlich gut Dampf macht.

Optisch kaum von einer normalen digitalen Armbanduhr zu unterscheiden, besitzt die Amulet einen 2ml Tank und arbeitet mit einem 1,6 Ohm Backendampfer MTL Coil der via Zugautomatik verdampft. Dank der benötigten geringen Leistung von nur 10 Watt hält der releativ kleine Akku mit 370mAh auch eine ganze Weile durch.

Der praktische Nutzen dieser E-Zigarette liegt auf der Hand bzw. trägt man am Arm: Jederzeit ist die Dampfe für einen Zug dabei.

technische Details zur Amulet

Uwell Amuletkleine elektronische Zigarette für das Handgelenk

  • 2,0ml POD Tank
  • 1,6 Ohm MTL Coil verbaut
  • Backendampfer
  • Zugautomatik
  • OLED Display mit Uhrzeit und Datum
  • Touchscreen Bedienung
  • 370mAh Akku
  • nur 27g leicht

Uwell Amulet kaufen

Funktionsweise

Die Uwell Amulett ist auf den ersten Schein eine ganz normale Armbanduhr, die an eine Smartwatch erinnert. Sie zeigt das aktuelle Datum, die Uhrzeit sowie den Akkustand an. Schaut man genauer hin, sieht man oben links im Display zusätzlich noch "1,6 Ohm" stehen, was für eine normale Uhr wiederum ungewöhnlich ist.

Uwell Amulet dampfenNachdem man am Armband den Release Button gedrückt hat, wird eine Sperre entriegelt und die eigentliche E-Zigarette kann entnommen werden. Dank der Zugautomatik muss man nun einfach nur ziehen und schon entwickelt sich Dampf. Da es sich aber um einen reinen Backendampfer handelt, muss langsam und länger gezogen werden, damit sich ordentlich Dampf entwickelt. Beachten Sie, dass es sehr aufgrund des kurzen Mundstückes sehr heiß an den Lippen werden kann, wenn Sie die Amulet nur vor die Lippen legen und ziehen. Nehmen Sie das Mundstück einfach komplett im Mund, dann ist dieses Problem auch beseitigt.

Das Display wird via Touchscreen Buttons (links & rechts) bedient und kann auch gedreht werden, so dass die Amulet für Rechts- und Linkshändler geeignet ist. Für eine Displaydrehung halten Sie den seitlichen Taster für ca. 5 Sekunden gedrückt. Das Armband ist außerdem sehr unkompliziert tauschbar.

Um die Uhrzeit und das Datum einzustellen, klickt man 3x schnell den seitlichen Taster. Anschließend kann man rechts bzw. links auf dem Display für (+) bzw. (-) mit dem Finger drücken. In die nächste Einstellung gelangt man mit einem nochmaligen Drücken des seitlichen Tasters. Ist alles eingestellt, drückt man den Taster kurz etwas länger.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich um ein kleines POD System. Um den Tank mit Liquid zu füllen, ziehen Sie diesen nach oben ab und dreht ihn auf den Kopf. Dort finden Sie dann einen Einfüllstutzen, den Sie öffnen können. In das nun freigelegte Einfüllloch füllen Sie Ihr Liquid ein.

Den Verdampferkopf kann man bei der Amulet nicht separat wechseln. Ist dieser verschlissen, müssen Sie einen neuen POD Tank inkl. Coil kaufen und einsetzen.

Uwell Amulet POD Tank

Leider ist die Akkukapazität von 370mAh der einzige Wermutstropfen und Grund dafür, dass die Uwell Amulett nicht als vollwertige E-Zigarette über den Tag genutzt werden kann. Dennoch hält der Akku recht lange durch, was auch daran liegt, dass mit nur max. 10 Watt verdampft wird. Dank der Akkuladestandanzeige auf dem Display wird man wiederum aber auch nicht von einem Leerstand überrascht.

Das Display schaltet sich nach wenigen Sekunden ab, so dass zusätzlich der Akku geschont wird. Um Datum und Uhrzeit zu sehen, klicken Sie kurz den seitlichen Taster oder mit dem Finger 2x schnell links oder rechts auf das Display.

Um den Akku der E-Zigarette wieder aufladen zu können, muss die Amulett vom Armband entnommen werden, um das Micro USB Kabel unten eingsteckt und mit einer Stromquelle verbunden werden. Innerhalb vom 20-30 Minuten ist der Akku dann auch bereits wieder voll.

Fazit zur Uwell Amulet

Auch aufgrund der geringen Akkukapazität ist die Amulet sicher nichts für den passionierten Dampfer oder Umsteiger, jedoch eine sehr clevere Erfindung für alle die unterwegs schnell mal einen Zug machen wollen, ohne die große Dampfe auspacken zu müssen. Ein Hingucker ist diese E-Zigarette auf jeden Fall, spätestens wenn man Sie vom Armband nimmt und einen Zug macht.

Für alle die der Suche nach einem Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk für einen bekannten Dampfer sind, ist die Uwell Amulett als Geschenk auf jeden Fall keine flasche Wahl.

Uwell Amulet kaufen

Datum: Sep 4, 2019

Kategorie: E-Zigaretten NEWS