Was ist der Watt Modus (VW)?

Der Watt Modus einer E-Zigarette bzw. Akkuträgers regelt die Leistung in Watt, die der Verdampferkopf beim Befeuern erhalten soll. VW steht hierbei für "variable Watt" und bedeutet, dass die Leistung beim entsprechenden Modell regelbar ist. Oftmals besitzen diese E-Zigaretten ein komfortables Display, was die eingestellte Leistung zeigt. Der Watt Modus wird oftmals auch als Power Modus bezeichnet.

Regelbare E-Zigaretten besitzen so die Möglichkeit die Leistung des Verdampfers (Watt) einzustellen, ungeachtet der Spannung des Akkus und des Widerstandes des Verdampferkopfes. Die Steuereinheit des Akkuträgers steuert somit automatisch die notwendige Spannung des Akkus für den verwendeten Verdampfer und dessen Widerstand (Ohm).

« zurück