eGo AIO Pro C Starterkit schwarz

Akkuträger E-Zigarette • ohne Akku • 4,0ml Tank • Airflow-Control • DL+MTL Verdampfer • auslaufsicher • Top-Fill

Preis: 22,99 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-5 Werktage
rating 7 Bewertung(en)
Bewertung: 5/5 - Anzahl: 7
Menge
sofort lieferbar

Lagerbestand:

Zahlweisen

eGo AIO Pro C E-Zigarette Starterkit | schwarz

Die schwarze eGo AIO Pro C (produziert durch Joyetech) ist eine leistungsstarke E-Zigarette mit großem Tank, die für Anfänger sehr einfach zu bedienen ist und die mit einem wechselbaren 18650 Akku (nicht im Lieferumfang) betrieben wird. Mit einer Länge von ca. 14cm und einem Durchmesser von 22mm ist die E-Zigarette sehr handlich.

Dank der BF-Verdampferköpfe produziert die Pro C ordentliche Dampfmengen und durch den Einsatz verschiedener BF Coils entscheiden Sie selbst, ob Sie mit den 0,6 oder 1,0 Ohm BF-Coils moderat dampfen wollen (MTL Mund-Lunge) oder mit den 0,5 Ohm BF-Coils direkt in die Lunge (DL) inhalieren und so noch größere Dampfmengen nutzen wollen.

Dank des großen Tank mit 4,0ml und der einfachen Bedienung gehört die eGo AIO Pro C mit zu den beliebtesten elektrischen Zigaretten die in unserem Shop gekauft werden - eine Einsteiger E-Zigarette für starke Raucher

Das Nachfüllen des Tanks erfolgt bei der eGo AIO Pro C von oben. Hierzu muss die TopBase abgeschraubt werden (mit Kindersicherung - drücken und schrauben). Dank der oben befindlichen versteckten Airflow-Control ist kein siffen oder auslaufen mehr möglichDie Airflow-Control ermöglicht Ihnen die Luftzufuhr und die Zugkraft individuell zu regeln. Bei Einsatz der 0,5 Ohm Coils sollten Sie übrigens die Airflow voll aufdrehen.

Außerdem besitzt diese E-Zigarette eine LED Beleuchtung im Tank, die nach Wunsch in 7 verschiedenen Farben leuchtet.

Marke / Label:
12530

eGo AIO Pro C Starterkit schwarz | Daten & Details

Inhalt
Starter-Kit
für Raucher von tägl.
über 30 Zig.
für Raucher von tägl.
ca. 20-30 Zig.
Bedienung
einfach
Form
rund
Farbe
schwarz
Inhalation
DL (direkt Lunge)
Inhalation
MTL (Raucher)
Dampfmenge
normal (ähnlich Zigarette)
Anschlusstyp
all in one
regelbar
Airflow (AFC)
Airflow
oben
Tankvolumen
4,0ml
Verdampfer
BF-Coils
Verdampfer
ProC-BF Coils
Widerstand
0,5 Ohm
Widerstand
0,6 Ohm
Akkutyp
1x wechselb. Akku
Akkuzelle(n)
18650
Akkukapazität
wählbare Akkuzelle(n)
max. Leistung
30 Watt
Display
ohne Display
Abmessungen
2,2 x 14,5cm (DxL)
Gewicht
77g (ca. 122g inkl. Akku)

Klicken Sie hier, um eine Bewertung abzugeben

26.10.2018 | Nico
rating Pack 912
Ich bin begeistert seit dem ich das Starterkit dampfe rauche ich keine selbst gedrehten Zigaretten mehr! Vom feinsten!!!!!
14.08.2018 | Manuel M
rating Klein aber fein
Super Dampfer! Er reicht genau für mich, ohne das ewige Watt eingestellt. Der Geschmack ist super, sowie der Dampf. Die LEDs sind ein Hingucker!
30.10.2017 | Jörg
rating Mega..............
..........zufrieden mit der eGo AIO Pro C, komme gut mit ihr klar. Habe nur gemerkt das ich doch definitiv einen zweiten Akku brauche um über den Tag zu kommen.
28.09.2017 | Torben
rating Perfekte E-Zigarette
Hab mir die E-Zigarette als Einsteiger gekauft und bin damit mehr als zufrieden. Nachfüllen klappt bei mir immer, auch ohne abkühlen zu lassen, wobei sie ja nicht wirklich heiß wird. Alles in allem für Anfänger die beste Wahl. Das Palace Leaves Liquid ist übrigens der Hammer! Null Verlangen nach einer normalen Zigarette mehr. Danke!
17.05.2017 | Reiner W.
rating Tolle Zigarette
Die Zigarette ist toll. Aber auch sehr empfindlich. Man dar nur Liquid nachfüllen, wenn sie kalt ist. Also nichts für Kettenraucher. Oder zweite kaufen
02.03.2018 | Jochen
rating gute Einsteiger Zigarette
Hab mir die eGo AIO Pro C als Anfänger gekauft und bin damit sehr zufrieden. Alles geht sehr einfach vom Liquid nachfüllen bis zum Dampfen selbst. Mit dem großen Akku komm ich fast 2 Tage ohne nachladen zu müssen. Mit dem Tabakliquid Palace Leaves konnte ich sofort das Rauchen einstellen. Eine perfekte Kombi, wenn man mit dem Rauchen aufhören will.
21.01.2017 | Flo
rating Perfekter Einstieg
Ich war bisher eher gelegenheits Raucher. So zwei bis drei Zigaretten am Tag oder auch mal mehrere Tage lang keine. Druch Arbeitskollegen bin ich aufs Dampfen aufmerksam geworden. Gerade im Moment in der kalten Jahreszeit sind die Finger beim Rauchen oft kalt. Deshalb nehm ich Handschuhe zum Rauchen. Handschuhe und Hände riechen dann aber noch unangenehmer wie in anderen Jahreszeiten. Deshalb und weil ich interesse am Dampfen hatte, hab ich mich für ein Einsteiger-Gerät entschieden. Ich bin begeistert. So das kurze Fazit. Das Gerät ist sehr gut verarbeitet. Die Befüllung, das Handling einwandfrei. Für jeden Anfänger bestens geeignet. Gestartet hab ich mit dem schmalerem Mundstück und hab nach zwei Tagen auf das größere Mundstück gewechselt. Das schmalere Mundstück und meine vermutlich noch falsche Zugtechnick ware es geschuldet, dass die Lippen doch sehr warm wurden, was ein wenig unangenehm war. Mit dem größerem Mundstück kann ich voll ziehen, ohne irgendwelche Temperatur Unannehmlichkeiten festzustellen. Angefangen hab ich mit dem 0,6 Ohm. Ich bin total zu frieden. Der Akku hält bei meinem Dampfverhalten gut 2 Tage am Stück. Die 4ml Fassungsvermögen eher nur 1 Tag, je nach dem wie viel ich dampfe. Das ist für mich aber vollkommen okay und ausreichen. Ich hab mit 3mg Nikotin angefangen zu Dampfen. Ich war bisher Blaue Gauloise gewohnt. Ein leichtes drehen nach der Zigarette. Jetzt beim Dampfen rein gar nichts. In den nächsten Tagen werden ich mal 6mg und 12mg Nikotion testen.
  • schwarze eGo AIO Pro C E-Zigarette
    neue Version mit Kindersicherung (verstecke Airflow, ohne TopCap)
    inkl. 1x BF-Verdampferkopf 0,6 Ohm MTL
    inkl. 1x BF-Verdampferkopf 0,5 Ohm DL
  • Micro-USB Ladekabel
  • Bedienungsanleitung

Die eGo AIO Pro C trägt das Label der Marke Innocigs. Es handelt sich hierbei um eine identische E-Zigarette, die von Joyetech für den deutschen Markt produziert wird.

Dieses Starterkit enthält keinen 18650 Akku und kein gratis Liquid.
Bitte bestellen Sie einen 18650 Akku nach Wunsch mit mind. 20A separat oder wählen Sie ein eGo AIO Pro C Set inkl. Akkuzelle hier im Shop.

Wenn Sie die eGo AIO Pro C über die Steckdose laden wollen, legen Sie bitte zusätzlich einen USB-Netzstecker in den Warenkorb.

Bedienung

E Liquid einfüllen:

  • Schrauben Sie die TopBase heraus. Beachten Sie dabei die Kindersicherung (herunterdrücken und schrauben).
  • Nun können Sie neues Liquid in den Tank füllen. Achten Sie auf die maximale Füllhöhe.

Airflow-Control:

  • Die eGo AIO besitzt eine versteckte stufenlos einstellbare Airflowcontrol, so dass Sie den Zugwiderstand jederzeit individuell anpassen können.
  • Hierzu drehen Sie unterhalb des Mundstückes an der TopBase. Stehen sich die dort abgebildeten Punkte gegenüber, ist die Airflow voll geöffnet. Durch Drehen nach links oder rechts wird die Luftzufuhr gedrosselt.

Akku & Leistung:

  • Die Leistung ist bei der eGo AIO Pro C nicht regelbar (konstant 3,3-4,2 Volt je nach Ladestand des Akkus)
  • Sie benötigen einen 18650 Akku (mind. 20A), den Sie in die eGo AIO Pro C einlegen müssen.
  • Klicken Sie 5-6x schnell hintereinander den Feuertaster, um die AIO ein- bzw. auszuschalten.
  • Um den Akku aufzuladen, schließen Sie das beiliegende Micro USB Ladekabel seitlich an und verbinden es dann mit dem USB Port Ihres Computers oder einem Netzstecker. Benutzen Sie nur Netzstecker für E-Zigaretten, die max. 1A Output abgeben. Alles darüberhinaus kann den Akku schädigen und dessen Lebenszeit drastisch verkürzen.
  • Während des Aufladens können Sie auch weiter dampfen (Passthrough).
  • Wollen Sie die E-Zigarette im Wechsel mit mehreren Akkus betreiben, um Leerzeiten zu vermeiden, empfiehlt sich die Anschaffung eines externen 18650 Ladegerätes.
  • Die eGo AIO Pro C besitzt keine direkte Anzeige am Akku um zusehen, wie voll dieser noch ist. Anhand der LED können Sie den Ladezustand des Akkus jedoch optische im Auge behalten. Leutet die LED beim Drücken des Powerknopfes durchgehend, liegt die Kapazität zwischen 60-100%. Blinkt die LED langsam hat der Akku noch 30-59%. Ein normales Blinken bedeutet, dass noch 10-29% vorhanden sind und unter 10% blinkt die LED schnell.

LED-Beleuchtung:

  • Um die Farbe der LED Beleuchtung (blau, lila, rot, pink, grün, türkis oder weiß) zu ändern, schalten Sie die eGo AIO aus (5-6x Klick auf Powerknopf) und halten Sie dann den Powerknopf etwas länger gedrückt. Nun können Sie durch einzelnes Drücken des Powerknopfes die Farbe wechseln.

Verdampferköpfe:

  • Nach einem Verdampferwechsel bzw. bei erstmaligen Benutzung müssen Sie nach dem Befüllen des Tanks mindestens 5 Minuten warten, um dem Verdampferkopf ausreichend Zeit zu geben, sich mit Liquid vollzusaugen. Ein zu frühes Befeuern führt sonst zum Kokeln der noch trockenden Watte im Coil.
  • Bitte benutzen Sie nur die BF Coils mit 0,5 | 0,6 oder 1,0 Ohm in der eGo AIO Pro C! Sie können hier auch die neuen ProC-BF Coils verwenden.
  • Ehemalige Raucher sollten die 0,6 oder 1,0 Ohm Coils benutzen, da diese einen moderaten Zugwiderstand besitzen (MTL). Für eine direkte Inhalation in die Lunge müssen Sie den 0,5 Ohm DL Verdampfer nutzen, der auch deutlich größere Dampfwolken produzieren kann.
  • eGo AIO Verdampfer kaufen

Blubbern:

  • Da die eGo AIO Pro C auslaufsicher ist, kann es nach dem Befüllen vorkommen, dass diese blubbert oder Liquid ins Mundstück spritzt. In einem solchen Fall befindet sich etwas Liquid im Brennraum des Verdampferkopfes wo es nicht hingehört und auch nicht weg kann. Wie Sie das Problem beheben, finden Sie hier.

Hilfe für Einsteiger:

  • Sie sind Einsteiger und suchen noch Informationen über die E-Zigarette? In unserem Infoportal für E-Zigaretten finden Sie zahlreiche Infos zur elektrischen Zigarette...

In der eGo AIO Pro C können Sie nachfolgende Verdampferköpfe einsetzen:

Sie können auch die neuen ProC BF Coils verwenden, da diese rückwärtskomatibel sind.

passende News-Blog Beiträge

check_box das passt...