Diese Informationen richten sich ausschließlich an Personen über 18 Jahre. Kein Verkauf an Personen unter 18 Jahre!

Wie kann ich den Widerstand (Ohm) ändern?

Den Widerstand, also die Ohm-Zahl kann man am Akkuträger nicht ändern. Sie ist physikalisch als gegeben hinzunehmen und ergibt sich aus dem verwendeten Material, dessen Drahtstärke und Größe der im Verdampferkopf verbauten Spule (Wicklung).

Will man den Widerstand (Ohm) ändern, muss man also einen anderen Coil mit gewünschter Angabe einsetzen. Alternativ kann man auch einen Selbstwickel Verdampfer verwenden, wo man eine selbsthergestellte Wicklung verbauen kann. So entscheidet man selbst, was für eine Materialgüte und -stärke wie oft gewickelt wird, um einen bestimmten Widerstand zu erreichen. Für Anfänger sind solche Modelle jedoch ein NoGo.

Verdampfer Tanks »

« zurück zum Einsteiger FAQ | • | ausführliche Infos im Einstiger-Portal »

beliebte Akkuträger MOD

Aegis Solo 100W • Akkuträger

Aegis Solo 100W • Akkuträger

iStick Pico 75W • 18650 MOD

iStick Pico 75W • 18650 MOD

Vaporesso Luxe 2 • Akkuträger

Vaporesso Luxe 2 • Akkuträger

PWR MOD 220W • Akkuträger

PWR MOD 220W • Akkuträger

Smok Rigel Mod

Smok Rigel Mod

Voopoo Drag X Plus • Akkuträger

Voopoo Drag X Plus • Akkuträger

iStick Pico 2 • MOD

iStick Pico 2 • MOD

Wismec RX G • Mod

Wismec RX G • Mod

blauer GeekVape Obelisk 200 Mod

blauer GeekVape Obelisk 200 Mod

Rigel Akkuträger

Rigel Akkuträger

Geekvape Aegis X MOD

Geekvape Aegis X MOD

GeekVape Obelisk 200W  • Akkuträger

GeekVape Obelisk 200W • Akkuträger

Wismec RX G • Akkuträger

Wismec RX G • Akkuträger

Aspire Zelos 50W • Box MOD

Aspire Zelos 50W • Box MOD

Eleaf iStick Pico 2 75W • MOD

Eleaf iStick Pico 2 75W • MOD

RX Gen3 Dual 230W • MOD

RX Gen3 Dual 230W • MOD