Diese Informationen richten sich ausschließlich an Personen über 18 Jahre. Kein Verkauf an Personen unter 18 Jahre!

Wie lange warten nach Coilwechsel?

Nachdem ein Coil gewechselt wurde, sollte man mindestens 5 Minuten warten, besser wären sogar 10 Minuten. Erst dann ist die Watte im Verdampferkopf komplett mit Liquid durchtränkt und ein evtl. Kokeln der noch trockenen Watte kann vermieden werden.

Sie können den Verdampferkopf auch vor dem Einbau mit Liquid beträufeln, um die Sache etwas zu beschleunigen. Wenn der Coil eingebaut ist, sollten Sie den Tank etwas schwenken, um zu sehen, ob noch Luftblasen aufsteigen. Ist dem dem so, ist die Watte noch nicht ausreichend durchtränkt.

Lebensdauer eines Coils »

« zurück zum Einsteiger FAQ | • | ausführliche Infos im Einstiger-Portal »

neue Verdampferköpfe

Smok RPM MTL Coils • 0,3 Ohm

Smok RPM MTL Coils • 0,3 Ohm

Crown 5 Dual Mesh Coils

Crown 5 Dual Mesh Coils

Caliburn G Verdampfer • 1,0 Ohm

Caliburn G Verdampfer • 1,0 Ohm

Crown 5 Coils • 0,2 Ohm

Crown 5 Coils • 0,2 Ohm

TFV16 Mesh Coils

TFV16 Mesh Coils

Kriemhild 2 Freecore K-1 Coils • 0,2 Ohm

Kriemhild 2 Freecore K-1 Coils • 0,2 Ohm

Tigon MTL Verdampfer • 1,2 Ohm

Tigon MTL Verdampfer • 1,2 Ohm

Crown 3 Coils • 0,4 Ohm

Crown 3 Coils • 0,4 Ohm

Nord Regular Coils • 1,4 Ohm MTL

Nord Regular Coils • 1,4 Ohm MTL

Valyrian 2 Quadruple Coils

Valyrian 2 Quadruple Coils

BF SS316 Coils • 0,5 Ohm Verdampfer

BF SS316 Coils • 0,5 Ohm Verdampfer

Valyrian Coils • 0,15 Ohm

Valyrian Coils • 0,15 Ohm

TFV12 Prince M4 Coils

TFV12 Prince M4 Coils

PnP VM5 Mesh Coils • 0,2 Ohm

PnP VM5 Mesh Coils • 0,2 Ohm

TPP-DM1 Mesh Coils • 0,15 Ohm

TPP-DM1 Mesh Coils • 0,15 Ohm

Caliburn G Mesh Coils • 0,8 Ohm

Caliburn G Mesh Coils • 0,8 Ohm