letzte News

  • Innokin Endura T18 2
    Die 2. Generation der beliebten Innokin Endura T18 E-Zigarette bringt einige Veränderungen mit sich, die diesen...
    Feb 26, 2019 lesen
  • Aspire Tigon Verdampfer
    Der Aspire Tigon ist ein neuer 3,5ml Hybrid Verdampfer Tank, der mit Sub Ohm oder MTL Coils benutzt werden kann und...
    Feb 25, 2019 lesen
  • Eleaf iJust 3
    Ein Verdampfer, ein nicht einstellbarer Akkuträger mit fest verbautem Akku – fast könnte man die Ijust 3 von Eleaf...
    Jan 23, 2019 lesen
  • Uwell Crown 4
    Wie nicht anders zu erwarten, setzt Uwell mit dem neuen Crown 4 Verdampfer den eingeschlagenen Weg seiner Vorgänger...
    Jan 17, 2019 lesen
  • Backendampfer im Vergleich
    Backendampfer E-Zigaretten die mit MTL Verdampferköpfe ein perfekter Rauchersatz sind, werden in diesem Beitrag...
    Jan 15, 2019 lesen
  • Neue Flotter-Dampfer Liquids
    Gleich vier neue fruchtige Liquids bringt Flotter-Dampfer im Februar 2019 auf den Markt, die wieder einen besonderen...
    Jan 14, 2019 lesen
alle zeigen

Reuleaux RX MOD

RX Gen 3 DualHier können Sie den Reuleaux RX Gen 3 Dual kaufen, ein sehr kleiner Akkuträger aus dem Hause Wismec ist und mit zwei 18650 Akkus eine Leistung von 230 Watt bereitstellen kann. Mit nur 7,4cm Länge und 4cm Breite ist der RX Gen 3 Dual extrem klein für einen MOD mit 2 Akkus. Dennoch finden auf ihm Verdampfer Tanks mit einem Durchmesser von bis zu 28mm Platz.

Das sehr große Display ist sehr gut ablesbar und zeigt die wichtigsten Informationen.

↓ weitere Infos ↓

Reuleaux RX Gen 3 Dual

Der RX Gen 3 Dual ist ein bemerkenswert kleiner Akkuträger, der mit zwei Akkus arbeitet. Wismec hat hier Design und Funtionalität wunderbar vereint und einen sehr beliebten MOD geschaffen. Es ist hier schon fast egal was für einen Verdampfer Tank man aufschraubt, es entsteht immer eine sehr schöne kleine E-Zigarette mit viel Power.

Das 1,3" OLED Display ist sehr gut ablesbar und zeigt neben den vorgenommenen Einstellungen auch jederzeit den Ladestand der beiden 18650 Akkus an.

Setzen Sie im RX Gen 3 Dual bitte immer nur gleiche Akkuzellen (gleicher Hersteller & gleicher Typ) ein. Die Akkus sollten jeweils einen Entladestrom von 20A besitzen, wenn Sie bis 100 Watt abrufen wollen. Bei einer Leistung von über 100 Watt müssen Sie bereits Akkuzellen im kleinen Akkuträger einsetzen, die mind. 30A Entladestrom aufbringen können.


RX Gen 3 Dual kaufen